Neben der Prophylaxe, der Funktionstherapie und Parodontologie mit all ihren Facetten der zahnärztlichen Versorgung liegt ein Schwerpunkt unserer Arbeit auf der Endodontie mit allen Formen der akuten oder chronischen Entzündungen des Zahnmarks. Hierbei setzen wir mit der Ozonierung eine besonders fortschrittliche und verträgliche Methode der Desinfektion ohne Antibiotika ein – ohne Resistenzen und Allergierisiken. Desinfektion durch Ozonierung kommt sowohl bei infizierten Wurzelkanälen als auch bei der Behandlung von Aphten und parodontalen Taschen zur Anwendung.

In Zusammenarbeit mit einer Heilpraktikerin führen wir besonders schonende Amalgamsanierungen durch. Die Amalgamfüllung wird unter Kofferdam entfernt, so dass kein schädlicher Schleifstaub in den Körper des Patienten gelangt.

Früh übt sich – ein weiterer Bereich umfasst die Kinderzahnheilkunde und hier selbstverständlich auch die Prophylaxe sowie die professionelle Zahnreinigung.

Den Zahn erhalten